Unsere Chronik

Da ich nach 23 Jahren mit Jobs als Masseur, Fitnesstrainer,

Skilehrer, Barkeeper und zuletzt fünf Jahre als Geschäftsführer

der Erlebnisgastronomie Kinostadl im Innviertel die Nase vom Tingeln

voll hatte, habe ich mich mit meiner Frau Maria - die auch vorher in der

Gastronomie mit mir tätig war - selbständig gemacht.

Nach langem Suchen fanden wir im Sommer 1999 in Oberndorf bei Salzburg

in dem neu erbauten Einkaufzentrum „Galerie" den geeigneten Platz für unser Restaurant.

Nach Diskussionen und Überlegungen hatten wir genaue Vorstellung von unserem Restaurant.

Vier Monate lang gingen wir Tag und Nacht ans Werk und das Endprodukt.

- in Eigenregie, ohne Architekten – ein kleines gemütliches Restaurant mit italienischem Flair.

Nach der Eröffnung am 11.11.99 brauchten wir einige Zeit,

um die Gourmetherzen der Oberndorfer zu gewinnen.

Nach Umstrukturierungen in der Küche und im Gastraumbereich sind wir

mittlerweile nach Jahren der Erfahrung eine Institution in der Gastronomie im Raume Flachgau.

Unsere Philosophie:

- Gib dem Gast eine Wohnzimmeratmosphäre

- Verwöhne ihn mit guter Küche und freundlichen Service

voran meine Frau Maria,mittlerweile mit Juniorchef Patrik in

der Küche,Tochter Sabrina im Service und Sohn Markus,

- Zum Abschied ein gutes Schnapserl (oder mehrere) sodass er beim Gehen

bei der Tür hinausschreitet und uns einige Zeit nicht vergisst...

...bis zum nächsten Besuch unseres Restaurants.

Mit freundlichen Grüssen

Maria, Gerhard

Sabrina,Patrik und Markus